Fahrradturnier in Ditzumerverlaat am 11.05.2012

Am 11. Mai fand an der Grundschule in Ditzumerverlaat ein Fahrradturnier des ADAC in Zusammenarbeit dem ADFC statt. Gemeinsam wurde der Parcour mit den acht Stationen aufgebaut und nachdem Herr Köller von der Polizeistation Bunde die Fahrräder der Schülerinnen und Schüler überprüft hatte, konnten die jungen Radler ihre Geschicklichkeit und Verkehrssicherheit unter Beweis stellen. Von der Ortsgruppe Rheiderland waren Hermann Winzenborg, Diedrich Winzenborg, Johann Striek, Jürgen Smidt und Monika Meinders daran beteiligt. Herr Graalmann vom ADAC  gab noch einige Tipps für die Durchführung und Gestaltung weiterer Turniere

Vorbereitung des Parcours

Testfahrt im Parcour

Radfahrkurs für Frauen aller Kulturen in Weener vom 02.07.2012 - 13.07.2012

Die Kursleiterin Trees Debeerst-Debevere vom ADFC konnte sechs Frauen auf dem alten Depotgelände in Weener in 10 Tagen das Radfahren beibringen. Nach ersten Übungen mit einem Roller, womit das Gleichgewicht und die Sicherheit auf Rädern trainiert wurde, stiegen die Frauen dann auf Fahrräder um. Auf dem Gelände vor der Landsburg-Halle oder bei Regen in der Halle waren alle mit viel Eifer, aber auch mit viel Spaß bei der Sache. Am letzten Tag, am Freitag den 13. Juli bildete eine kleine Rundfahrt durch die Stadt Weener den Abschluss. Begleitet wurde diese Fahrt neben Trees Debeerst-Debevere auch von Harm Meinders vom KV Leer.

Wenn sich genügend Teilnehmerinnen zusammenfinden, kann der Kurs im nächsten Jahr wieder angeboten werden. Interessierte Frauen können sich an den Kreisverband Leer des ADFC, an die Integrationsbeauftragte des Landkreises, Frau Anna Blazejewska-Kuhn oder an Axel Förster von der Stadt Weener wenden. 

Die Teilnehmerinnen mit der Kursleiterin Trees Debeerst-Debevere ( 6. von links ) und Harm und Monika Meinders vom KV Leer ( 5. und 7. von links)

Zwei Kursteilnehmerinnen bei einer Übung in der Halle

Letzte Anweisungen vor der Fahrt durch die Stadt Weener

Fahrradturnier an der Grundschule in Möhlenwarf am 28.06.2012

Die Ortsgruppe Rheiderland des ADFC veranstaltete am 28. Juni 2012 an der Grundschule in Möhlenwarf ein Geschicklichkeits- und Sicherheitsturnier. Bei schönem Sommerwetter mussten die Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klasse die acht aufgebauten Stationen des Parcours möglichst fehlerfrei durchfahren; was natürlich nicht alle gelang. Im Anschluss bekam jeder Fahrer eine Teilnehmerurkunde und die jeweils drei Besten jeder Klasse noch eine Extra-Urkunde und eine Medaille.

© 2018 ADFC Kreisverband Leer